Diese Website verwendet Cookies zur Analyse des Datenverkehrs und zur Personalisierung von Anzeigen. Durch die weitere Benutzung dieser Website wird dem Gebrauch von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Wie trocknet man Kamille?

Können die trockenen Kamillenblüten sofort verwendet oder in einem luftdichten Behälter für die folgenden
Sobald die gesamte Feuchtigkeit weg ist, können die trockenen Kamillenblüten sofort verwendet oder in einem luftdichten Behälter für die folgenden Monate aufbewahrt werden.

Getrocknete Kamillenblüten haben viele Verwendungszwecke und gesundheitliche Vorteile. Sie können zu beruhigenden Tees, Hautentlastungscremes und Rezepten für ihren Geschmack hinzugefügt werden. Vielleicht haben Sie gerade ein paar Kamillenblüten aus Ihrem Garten gepflückt oder sind mit einem frischen Strauß vom Bauernmarkt zurückgekommen. Aber viele Rezepte für Kamille-Zubereitungen verlangen nach getrockneten Blumen, nicht nach frischen. Keine Sorgen machen; Es gibt ein paar Möglichkeiten, wie Sie es zu Hause selbst trocknen können! Sobald Sie Ihre Kamille getrocknet haben, ist sie bereit für das Projekt Ihrer Wahl, sei es Tee, Kochen, Medizin, Kosmetik, Dekoration oder ein schönes Aromabad.

Methode 1 von 3: Sonnentrocknung der Kamille

  1. 1
    Schauen Sie durch die Blumen und entfernen Sie alle Insekten oder Schmutz. Entsorgen Sie alle Blumen, die verfaulte Teile haben oder von Insekten gefressen wurden. Schütteln oder pusten Sie vorsichtig auf die Blüten, um Schmutz zu entfernen.
  2. 2
    Entfernen Sie die Stiele, wenn Sie möchten. Wenn Sie ihr Aussehen nicht mögen, ist es nicht sinnvoll, den ganzen Stiel zu behalten. Der Kopf der Blume enthält ihre heilenden Eigenschaften und ihren Geschmack, aber wenn Sie das Aussehen oder den Geruch der Stiele mögen, können Sie sie anlassen.
    • Wenn Sie beispielsweise die Kamille verwenden möchten, um Tee zuzubereiten, funktioniert es immer noch, ob Sie die Stiele behalten oder nicht. Die Blume ist der Teil, der dem Tee seinen Geschmack und seine gesundheitlichen Vorteile verleiht.
  3. 3
    Waschen Sie die Blumen in Wasser, wenn Sie glauben, dass sie Pestiziden ausgesetzt waren. Weichen Sie sie etwa eine Minute lang in einer Schüssel mit kaltem Wasser ein. Achten Sie darauf, die zarten Blüten nicht durch grobe Handhabung oder Besprühen mit einem Wasserstrahl zu zerstören.
    • Lassen Sie die Blumen mit einem Sieb abtropfen und tupfen Sie sie vorsichtig mit einem Handtuch ab, damit sie trocknen.
    • Wenn Sie der Meinung sind, dass die Blumen nicht schmutzig oder mit Chemikalien kontaminiert sind, waschen Sie sie am besten nicht. Wenn sie nass werden, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass sie beim Trocknen schimmeln.
  4. 4
    Legen Sie die Blumen zum Trocknen aus. Legen Sie sie in einer einzigen Schicht auf ein flaches Stück Zeitungspapier, ein Bettlaken oder ein Sieb. Achte darauf, dass sich die Blumen nicht überlappen, da dies den Trocknungsprozess verlangsamt. Lassen Sie zwischen jeder Blüte etwas Platz.
  5. 5
    Lassen Sie die Blüten 1-2 Wochen trocknen. Stelle sie drinnen an einem warmen, gut belüfteten und nicht feuchten Ort auf. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung, extreme Hitze und Feuchtigkeit.
  6. 6
    Bewahren Sie die Blumen in einem luftdichten Behälter auf, sobald sie vollständig getrocknet sind. Eine gute Option ist ein Glas mit einem Deckel, der verschließt. Bewahren Sie den Behälter bis zu einem Jahr an einem kühlen, trockenen Ort auf.
Lagern Sie Ihre Kamille an einem trockenen Ort
Lagern Sie Ihre Kamille an einem trockenen Ort.

Methode 2 von 3: Verwenden eines Dörrgeräts

  1. 1
    Heizen Sie den Dehydrator auf die gewünschte Temperatur vor. Die Temperatur, die Sie wählen, hängt von Ihren Vorlieben und der Größe und Trockenheit Ihrer Blumen ab. 41°C ist beispielsweise eine typische Temperatur für durchschnittlich große Blüten.
    • Im Allgemeinen können Sie nichts falsch machen, wenn Sie die niedrigste Temperatureinstellung am Dörrgerät verwenden. Niedrigere Temperaturen können länger dauern, trocknen die Blumen jedoch gründlich, ohne sie zu beschädigen.
  2. 2
    Legen Sie die Blumen in einer einzigen Schicht im Dörrgerät aus. Wenn die Blumen klein genug erscheinen, um durch die Lücken in der Schale des Dörrgeräts zu fallen, legen Sie die Schale zuerst mit Pergament aus.
    • Um zu verhindern, dass die Blumen verrutschen, legen Sie auch eine Netzeinlage darüber.
    • Achte darauf, dass sich die Blumen nicht überlappen. Lassen Sie zwischen den einzelnen Blüten Platz, damit sie möglichst viel Luft ausgesetzt sind.
  3. 3
    Lassen Sie sie trocknen. Überprüfen Sie sie alle 30 Minuten oder so. Je nach Temperatur kann es von wenigen Stunden bis zu einem ganzen Tag dauern, bis die Blüten vollständig getrocknet sind.
  4. 4
    Überprüfen Sie, ob die Blüten vollständig ausgetrocknet sind. Sie werden wissen, dass sie fertig sind, sobald sie sich knusprig und brüchig anfühlen. Berühren Sie sie sanft mit der Hand, um zu sehen, wie sich ihre Textur verändert hat.
  5. 5
    Lagern Sie Ihre Kamille an einem trockenen Ort. Wenn Sie sie nicht sofort verwenden, können Sie die getrockneten Blüten bis zu einem Jahr in einem luftdichten Behälter, beispielsweise einem Glas, aufbewahren.
Vielleicht haben Sie gerade ein paar Kamillenblüten aus Ihrem Garten gepflückt oder sind mit einem frischen
Vielleicht haben Sie gerade ein paar Kamillenblüten aus Ihrem Garten gepflückt oder sind mit einem frischen Strauß vom Bauernmarkt zurückgekommen.

Methode 3 von 3: Küchengeräte verwenden

  1. 1
    Trocknen Sie die Kamillenblüten in Ihrem Ofen. Die niedrigste Temperatureinstellung des Ofens sollte ausreichen, um sie in wenigen Stunden zu trocknen. Verteile sie in einer einzigen Schicht auf einem mit Pergament ausgelegten Backblech.
    • Legen Sie das Backblech in den Ofen und warten Sie einige Stunden, wobei Sie alle 30 Minuten oder so überprüfen.
    • Erwägen Sie, die Tür für eine bessere Belüftung leicht geöffnet zu lassen.
    • Wenn Sie einen Gasofen haben, müssen Sie den Ofen nicht einmal einschalten. Die Kontrolllampe wird wahrscheinlich ausreichen, um die Blumen über Nacht zu trocknen.
  2. 2
    Verwenden Sie eine Mikrowelle, wenn Sie nur eine kleine Menge Kamille haben. Diese Methode funktioniert, wenn Sie nur eine Handvoll Blumen haben, die Sie schnell trocknen möchten. Wenn Sie eine größere Menge Kamille haben, verwenden Sie eine andere Methode.
    • Stellen Sie die Mikrowelle auf die niedrigste Hitzestufe. Bei vielen Mikrowellen ist dies der "Auftaumodus".
    • Verteilen Sie die Blumen in einer gleichmäßigen Schicht auf einer ebenen Fläche, die mit Pergament, Zeitungspapier oder einem Papiertuch ausgelegt ist. Stellen Sie sicher, dass zwischen den einzelnen Blumen Platz ist, ohne dass sich diese überlappen.
    • Erhitze die Blumen jeweils 30 Sekunden lang.
    • Nimm sie aus der Mikrowelle, um sie zwischen jedem 30-Sekunden-Intervall mindestens eine Minute bei Raumtemperatur zu ruhen.
    • Wiederholen Sie diese Intervalle, bis die Blumen trocken sind. Der gesamte Vorgang sollte einige Minuten dauern.
  3. 3
    Berühre die Blumen, um sicherzustellen, dass sie fertig sind. Sie sollten keine Feuchtigkeit in den Blüten spüren. Wenn sie sich nicht krümelig und spröde anfühlen, müssen sie länger getrocknet werden.
  4. 4
    Lagern Sie die Blumen an einem kühlen, trockenen Ort. Sobald die gesamte Feuchtigkeit weg ist, können die trockenen Kamillenblüten sofort verwendet oder in einem luftdichten Behälter für die folgenden Monate aufbewahrt werden. Ein verschlossenes Glas in Ihrem Küchenschrank sollte gut funktionieren.
Wenn Sie die getrocknete Kamille nicht sofort verwenden
Wenn Sie die getrocknete Kamille nicht sofort verwenden, bewahren Sie sie in einem luftdichten Behälter an einem nicht sehr feuchten Ort auf.

Tipps

  • Sonnentrocknung ist die einfachste und billigste Methode, kann jedoch dazu führen, dass die Pflanzen etwas an Geschmack und Farbe verlieren. [1]
  • Es ist im Allgemeinen vorzuziehen, eher eine niedrigere als eine höhere Temperatur zu verwenden. Das Trocknen der Kamille in einem sehr heißen Ofen oder Dörrgerät oder in direktem Sonnenlicht wird sie garen, anstatt langsam Feuchtigkeit zu entfernen.
  • Möglicherweise können Sie nicht sehen, ob die Blumen trocken sind. Versuchen Sie stattdessen, die Kamillenblüten zu berühren, um die Trockenheit zu überprüfen. Sobald sie eher spröde und brüchig als flexibel sind, sind sie fertig.

Warnungen

  • Wenn Sie die getrocknete Kamille nicht sofort verwenden, bewahren Sie sie in einem luftdichten Behälter an einem nicht sehr feuchten Ort auf.
Medizinischer Haftungsausschluss Der Inhalt dieses Artikels ist nicht als Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung, Untersuchung, Diagnose oder Behandlung gedacht. Sie sollten immer Ihren Arzt oder eine andere qualifizierte medizinische Fachkraft kontaktieren, bevor Sie eine medizinische Behandlung beginnen, ändern oder beenden.
Verwandte Artikel
  1. Wie macht man eine fliegende Taube?
  2. Wie isst man rohen Ingwer?
  3. Wie verbessert man seine Gesundheit mit Ingwer?
  4. Wie kann man mit Kräutern und Gewürzen beim Abnehmen helfen?
  5. Wie behandelt man Kopfläuse mit Essig?
  6. Wie verwendet man Apfelessig als Hausmittel?
FacebookTwitterInstagramPinterestLinkedInGoogle+YoutubeRedditDribbbleBehanceGithubCodePenWhatsappEmail