Diese Website verwendet Cookies zur Analyse des Datenverkehrs und zur Personalisierung von Anzeigen. Durch die weitere Benutzung dieser Website wird dem Gebrauch von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Wie macht man einen Stressball?

Um einen Stressball herzustellen, schieben Sie einen Trichter in den Hals eines stabilen Ballons. Wenn Sie einen festen Stressball machen möchten, gießen Sie Mehl, Backpulver oder Maisstärke in den Ballon. Wenn Sie möchten, dass Ihr Stressball weicher wird, verwenden Sie Linsen, Erbsen oder feinen Spielsand. Sie können auch ein wenig Reis in Ihre Füllung mischen, wenn Sie möchten. Gießen Sie Ihre Füllung langsam in den Trichter und entfernen Sie den Trichter mit einem Bleistift, wenn er verstopft ist. Drücken Sie überschüssige Luft heraus und binden Sie den Ballon zu. Entfernen Sie dann überschüssiges Gummi vom Ende des Ballons. Lesen Sie den Artikel weiter, um mehr von unserem Co-Autor von Medical Expert zu erfahren, wie man einen Stressball zusammennäht!

Dass sich Ihr Stressball einem kommerziellen Stressball ähnlicher anfühlt
Wenn Sie möchten, dass sich Ihr Stressball einem kommerziellen Stressball ähnlicher anfühlt, können Sie mit der Nähmethode die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Stressbälle lassen sich leicht aus leicht verfügbaren Materialien herstellen. Alles was Sie brauchen sind ein paar Luftballons und das richtige Material, um sie einzulegen. Wenn Sie möchten, dass sich Ihr Stressball einem kommerziellen Stressball ähnlicher anfühlt, können Sie mit der Nähmethode die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Methode 1 von 2: Herstellung eines Stressballons

  1. 1
    Sammeln Sie einen nicht aufgeblasenen Ballon. Verwenden Sie keine Wasserballons, die für diesen Zweck zu dünn und zu schwach sind und leicht platzen können.
  2. 2
    Wählen Sie eine Füllung. Für einen typischen palmengroßen Stressball benötigen Sie ungefähr 160 bis 240 Gramm Füllung. Jedes dieser Verfahren reicht aus:
    • Verwenden Sie für einen festen Stressball Mehl, Backpulver oder Maisstärke (ein weißes Pulver, das im Commonwealth als Maismehl bezeichnet wird).
    • Verwenden Sie für einen lockeren Stressball trockene Reislinsen, kleine Bohnen oder Erbsen oder feinen Spielsand aus einem Baumarkt.
    • Mischen Sie eine kleine Menge getrockneten Reis in Mehl für etwas dazwischen. Dies ist auch haltbarer als Mehl allein.
  3. 3
    Blasen Sie den Ballon leicht auf (optional). Dies ist nicht immer erforderlich, kann jedoch nützlich sein, wenn der Ballon nicht elastisch genug ist, um in die Füllung zu passen. Blasen Sie es bis zu einem Durchmesser von 7,6 bis 12,7 cm (3 bis 13 Zentimeter) und drücken Sie dann den Hals zu, ohne ihn zu binden.
    • Dies ist am einfachsten mit einem Clip oder einem Assistenten zu tun, um ihn geschlossen zu halten.
    • Dies kann den Füllvorgang unordentlicher machen, wenn die Luft während des Befüllens entweicht.
  4. 4
    Stecke einen Trichter in den Hals. Wenn Sie keinen Trichter haben, löffeln Sie die Füllung stattdessen in eine Plastikflasche und setzen Sie den Ballon über den Hals. Ein Plastikbecher, der eingeklemmt wird, um einen Auslauf zu bilden, funktioniert ebenfalls, neigt jedoch dazu, ein Durcheinander zu verursachen.
  5. 5
    Füllen Sie den Ballon langsam. Bei einem typischen palmengroßen Ball sollten Sie den Ballon etwa 5,1 bis 7,6 cm tief füllen. Gießen Sie langsam, um ein Verstopfen des Ballonhalses zu vermeiden.
    • Wenn es verstopft, verwenden Sie einen Bleistift- oder Löffelgriff, um die Öffnung freizugeben.
  6. 6
    Drücken Sie überschüssige Luft heraus und binden Sie sie zu. Nehmen Sie den Ballon aus dem Trichter und lassen Sie so viel Luft wie möglich ab. Binden Sie den Hals des Ballons fest zu.
    • Um die Luft abzulassen, kneifen Sie in der Nähe des Halses und trennen Sie Finger und Daumen leicht. Eine zu breite Öffnung kann überall Mehl blasen.
  7. 7
    Überschüssiges Gummi abschneiden. Verwenden Sie eine scharfe Schere, um das baumelnde Ende des Ballons abzuschneiden. Versuchen Sie nicht, zu nahe am Knoten zu schneiden, da er sich sonst lösen könnte.

Methode 2 von 2: Nähen eines Stressballs

  1. 1
    Wickeln Sie einen kleinen Gummiball in Memory-Schaum. Sie finden den Gummiball in Kinderspielzeuggeschäften und Memory Foam in einigen Stoffgeschäften oder spezialisierten Online-Geschäften. Sie benötigen ein Stück Memory-Schaum mit einer Größe von 9 x 12,5 cm (3,5 x 13 cm) und einer Dicke von 2,5 bis 7,5 cm (1 bis 8 cm). Ein dickeres Stück Memory-Schaum macht einen weicheren, quetschbareren Stressball.
  2. 2
    Nähen Sie den Schaum um den Gummiball. Wickeln Sie den Schaum um den Gummiball und nähen Sie den Memory-Schaum mit Nadel und Faden zusammen, um den Ball vollständig zu umschließen. Entfernen Sie bei Bedarf überschüssigen Memory-Schaum, um eine raue Kugelform zu erhalten.
  3. 3
    Zum Abschluss nähen Sie eine Socke oder ein Stück dicken Stoff um den Memory-Schaum. Eine alte Socke bietet eine dauerhafte Außenhülle, aber Sie können stattdessen ein dickes Stück Stoff verwenden. Schneiden Sie die Socke oder den Stoff, um eine dichte Kugel um den Memory-Schaum zu bilden. Ihr Squeeze Ball ist jetzt fertig.
Wenn Sie einen festen Stressball machen möchten
Wenn Sie einen festen Stressball machen möchten, gießen Sie Mehl, Backpulver oder Maisstärke in den Ballon.

Dinge, die Sie brauchen werden

Ballonmethode:

  • Ein Ballon (kein Wasserballon)
  • 160 bis 240 Gramm Mehl, Backpulver, Maisstärke, feiner Spielsand, getrockneter Reis, Linsen, Bohnen oder Erbsen
  • Trichter oder Plastikflasche
Für einen typischen palmengroßen Stressball benötigen Sie ungefähr 160 bis 240 Gramm Füllung
Für einen typischen palmengroßen Stressball benötigen Sie ungefähr 160 bis 240 Gramm Füllung.

Nähmethode:

  • Nadel und Faden
  • Socke
  • Gedächtnisschaum
  • Kleiner Gummiball

Tipps

  • Sie können Ihren füllen Stress - Ball mit Zahnpasta für eine squishier Textur.
  • Die Verwendung von kinetischem Sand macht das Spielen matschiger und macht mehr Spaß!
  • Geben Sie Schleim in den Stressball, um ihn matschiger zu machen.
  • Füllen Sie es mit Orbeez und verwenden Sie einen klaren Ballon!
  • Fügen Sie nicht zu viel Wasser hinzu, wenn Sie der Maisstärke Wasser hinzufügen, da es sonst zu flüssig wird.
  • Permanenter Marker ist eine einfache Möglichkeit, den Ball zu dekorieren.
  • Maisstärke und ein kleiner Löffel Wasser ergeben einen Stressball, der bei sanftem Umgang weich und beim Zusammendrücken fest wird. Lassen Sie dies vor dem Gebrauch etwa 20 Minuten lang stehen, während die Maisstärke nass wird. Diese Art von Stressball hat eine kürzere Lebensdauer.
  • Achten Sie darauf, nicht zu viel zu füllen!
  • Geben Sie kein Wasser mit dem Mehl in Ihren Stressball. Es wird sich in Knetmasse verwandeln!
  • Legen Sie ein Haarnetz über den Stressball. Dies erzeugt einen wirklich coolen Effekt, wenn Sie ihn drücken!

Warnungen

  • Füllungen mit Wasser oder Salz können den Ballongummi schwächen und den Stressball schneller abnutzen.
  • Wenn Sie mehrere Ballons um Ihren Stressballon wickeln, erhöht sich die Reibung und es ist wahrscheinlicher, dass er bricht.

Fragen und Antworten

  • Könnte ich Seife und Lotion in den Ballon geben?
    Ja - diese Materialien würden auch funktionieren. Öffnen Sie anstelle eines Trichters den Deckel der Seifen- und / oder Lotionsflasche und strecken Sie den Ballon darüber. Für eine sauberere (aber zeitaufwändigere) Version strecken Sie den Ballon über die Pumpe und pumpen Sie die Seife / Lotion auf diese Weise. Wenn die Flasche keine Pumpe hat, wenden Sie die oben beschriebene erste Methode an.
  • Würde dies meiner Depression und meinem Stress helfen?
    Es ist bekannt, dass das Spielen mit einem Stressball (Quetschen, Quetschen usw.) den Stress stark verringert, also höchstwahrscheinlich.
  • Kann ich kinetischen Sand verwenden?
    Ja.
  • Kann ich mit Wasser vermischte Maisstärke in den Ballon geben?
    Ja, aber das würde es matschiger machen.
  • Kann ich Schleim hineinlegen und mit einem Netz umwickeln, damit ich einen wirklich cool aussehenden Stressball bekomme?
    Ja, Sie können Schleim in den Stressball geben und er würde gute Ergebnisse erzielen. Auch ein Netz könnte es fantastisch aussehen lassen. Versuch es.
  • Kann ich stattdessen etwas wie Wassergel oder Schleim verwenden, um einen super matschigen Stressball zu machen?
    Absolut! Verwenden Sie einfach die Ballonmethode, aber anstelle von Mehl verwenden Sie Schleim und Sie sollten perfekte Ergebnisse erzielen!
  • Kann ich stattdessen einen Wasserballon verwenden?
    Sie könnten, aber es wäre nicht zu empfehlen. Wasserballons sind zu schwach und zu dünn für diesen Zweck.
  • Was kann ich für Maisstärke ersetzen und trotzdem das gleiche Gefühl bekommen?
    Mehl verwenden.
  • Ist es besser, Maisstärke-Stressbällen Wasser zuzusetzen?
    Das Hinzufügen von Wasser zu Maisstärke ist eine gute Idee. Es entsteht eine Substanz namens Oobleck, die sowohl hart als auch matschig ist.
  • Was kann ich anstelle eines Trichters für Methode 1 verwenden?
    Sie können eine Wasserflasche halbieren und das Teil mit dem Mundstück als Trichter verwenden.

Kommentare (30)

  • hagenesadele
    Jeder, der seine Geschichten, Erfahrungen und Gedanken teilt, hilft wirklich. Ich leide unter vielen Dingen und dies ist die erste wirklich inspirierende Website, die mir helfen wird. Ich habe Vertrauen.
  • gratke
    Stressbälle sind großartig! Ich habe gerade eine für die Schule aus Mehl und einem Ballon gemacht. Es hat wirklich gut funktioniert.
  • shaniawitting
    Ich füllte meine mit Orbeez. Es hat so gut funktioniert. Ich gab sie meinen Freunden und sie versuchten mich zu bezahlen!
  • sukru74
    Vielen Dank, dass Sie mehr als einen Ballon verwenden, um einen Stressball zu machen!
  • heather21
    Was mir aufgefallen ist, sind die Rezepte, aber wenn ihr ein Rezept für Wasser- und Schleimstressbälle macht, wäre das erstaunlich.
  • trompeldora
    Dies hat mir geholfen, weil es gut für meinen Stress war und es hilfreich war, mich so lange von Stress zu befreien.
  • sauermilka
    Ich hatte viel Stress, aber gerade als ich diesen Ballon-Stressball gemacht habe, fühle ich mich viel glücklicher und fröhlicher.
  • tcrona
    Das, was hilft, ist, dass Sie einen Wasserballon verwenden können, indem Sie Wasser und Ton einfüllen! Ich war super aufgeregt und glücklich!
  • fidelis81
    Ich kann es kaum erwarten, es zu versuchen. Spielteig könnte sich in einem Ballon-Stressball wirklich cool anfühlen.
  • tinamurray
    Ich bin oft gestresst, aber nachdem ich diesen Artikel gesehen habe, geht es mir gut.
  • kathryn05
    Ja, es hat meine Hausaufgaben so viel einfacher gemacht, weil ich nicht wusste, wie ich eine machen soll!
  • adamsclaudie
    Ich habe ein paar Ärgerprobleme, also hat dieser Stressball wirklich geholfen. Ich werde ein Stressschwein machen.
  • avacollins
    Ich habe Stressbälle hergestellt, um sie für eine Handwerksmesse zu verkaufen, und ich habe mich nach anderen Methoden als Mehl, Reis usw. umgesehen. Ich habe im Q / A-Abschnitt gesehen, dass Sie Schleim anstelle der üblichen Füllung verwenden können. Der Schleim hat meine Luftballons wirklich verbessert! Vielen Dank!
  • jaedenjacobs
    Ich fand es nützlich, dass zwei Methoden enthalten waren. Dies bedeutete, dass ich, da ich nicht die richtigen Materialien für die zweite Methode hatte, den ersten Weg verwenden konnte (und konnte).
  • rupperttraute
    Dieser Artikel wurde sehr gut geschrieben. Ich fand es gut, dass es mehrere Optionen zum Füllen der Luftballons abdeckte und die Unterschiede auflistete. Die Verwendung mehrerer Schichten von Luftballons ist eine gute Idee.
  • stevenskirsty
    Es hat sehr gut geholfen, weil es nicht geplatzt ist, auch wenn ich es wirklich fest gedrückt habe. Ich benutze es die ganze Zeit, wenn ich wütend werde.
  • julia86
    Dies hat geholfen, weil ich dachte, Sie haben 1 Ballon verwendet, aber Sie verwenden 3.
  • carolanderson
    Alle Informationen haben mir wirklich geholfen, den Stressballon zu machen, und es war ein lustiges Projekt, das bei Stress geholfen hat.
  • scotttony
    Es hat mir geholfen, weil die meisten YouTube-Videos zu gesprächig waren. Das kam sofort auf den Punkt!
  • watsicajudah
    Es war wirklich nützlich und ich wusste genau, was es bedeutete. Es war wirklich erklärend. Die Bilder haben auch sehr geholfen!
  • monatrub
    Ich probierte den Stressballon aus und füllte ihn mit Schleim. Es hat super funktioniert! Ich gab jeden meinen Freunden und sie liebten es auch. Ich empfehle, 3 Luftballons ineinander zu legen, damit sie haltbarer und quetschbarer sind.
  • sbeier
    Es war ein großartiger Artikel! Wäre ohne es völlig verblüfft gewesen. Besser noch, die Kinder konnten ihm folgen und es für sich selbst tun. Vielen Dank.
  • candelario10
    Die Tipps, Mehl zu verwenden und den Stressball auch mit Gesicht und Haaren zu dekorieren, halfen am meisten.
  • harvey86
    Es war sehr hilfreich, weil es schwierig ist, solche Websites zu finden.
  • aynurweinhage
    Vielen Dank, diese Seite hat mir geholfen und ich konnte anderen helfen, indem ich ihre Fragen beantwortete.
  • fanny16
    Ich suchte nach verschiedenen Arten von Füllstoffen für einen DIY-Stressball. Dieser Artikel gab mir viele Möglichkeiten.
  • schneideresmera
    Ich habe ein Projekt für die Schule gemacht, als ich diesen schönen Ort gefunden habe. Es hat mir wirklich geholfen.
  • rozella82
    Es hat gut funktioniert. Ich liebe die Ideen, Schleim und Mehl zu verwenden, aber in verschiedenen Luftballons. Ich benutze Maisstärke und Wasser, um Oobleck zu machen.
  • alexandracollin
    Stressbälle sind großartig! Dieser Artikel hat mir wirklich geholfen, weil alles so klar geschrieben war und es leicht zu folgen war. Ich finde es gut, dass in dem Artikel die verschiedenen Möglichkeiten beschrieben wurden, wie man einen Stressball machen kann. Ich habe meinen mit kinetischem Sand gefüllt und es war großartig!
  • kirsten99
    Es ist besser, wenn Sie etwas Wasser einfüllen, um den Stressball auszudehnen, aber er ist immer noch dick!
Medizinischer Haftungsausschluss Der Inhalt dieses Artikels ist nicht als Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung, Untersuchung, Diagnose oder Behandlung gedacht. Sie sollten immer Ihren Arzt oder eine andere qualifizierte medizinische Fachkraft kontaktieren, bevor Sie eine medizinische Behandlung beginnen, ändern oder beenden.
Verwandte Artikel
  1. Wie aufhellen?
  2. Wie kann man Gefühle ohne Selbstverletzung kommunizieren?
  3. Wie kann man Stress abbauen?
  4. Wie finde ich das Licht am Ende des Tunnels?
  5. Wie kann man optimistisch sein?
  6. Wie kann man glücklich sein, ohne sich an etwas über die Vergangenheit zu erinnern?
FacebookTwitterInstagramPinterestLinkedInGoogle+YoutubeRedditDribbbleBehanceGithubCodePenWhatsappEmail