Diese Website verwendet Cookies zur Analyse des Datenverkehrs und zur Personalisierung von Anzeigen. Durch die weitere Benutzung dieser Website wird dem Gebrauch von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Wie kann man das Leben nach 50 genießen?

Um das Leben nach 50 zu genießen, widmen Sie sich den Dingen, die Sie schon immer tun wollten, aber noch nicht dazu gekommen sind. Du kannst zum Beispiel neue Hobbys wie Yoga, Malen oder Wandern entdecken oder neue Orte bereisen und Zeit damit verbringen, sie zu erkunden. Sie können Ihre Ausbildung auch erweitern, indem Sie Kurse in Fächern besuchen, die Sie an einer lokalen Universität interessieren, oder sich für Online-Kurse anmelden. Erwägen Sie außerdem, sich freiwillig für eine Sache zu engagieren, die Ihnen am Herzen liegt, oder an lokalen Veranstaltungen teilzunehmen, die Ihnen helfen können, neue Leute kennenzulernen und sich mehr mit Ihrer Gemeinde verbunden zu fühlen. Für Ratschläge von unserem Co-Autor von Counselor, wie man nach 50 gesund bleibt, scrollen Sie nach unten!

Können Sie das raffinierte Leben nach 50 genießen
Indem Sie die Welt um sich herum erkunden und Ihre Gesundheit erhalten, können Sie das raffinierte Leben nach 50 genießen.

Da die Menschen länger leben, ändern sich die Vorstellungen von Alter und Altern weltweit. Tatsächlich gilt die alte Binsenweisheit, dass fünfzig Menschen mittleren Alters sind, nicht mehr und "fünfzig ist die neuen vierzig". Aber Sie sind sich vielleicht nicht sicher, wie Sie das Leben nach 50 annehmen sollen. Indem Sie die Welt um Sie herum erkunden und Ihre Gesundheit erhalten, können Sie genießen, wie raffiniert das Leben nach 50 ist.

Teil 1 von 2: Engagement in der Welt

  1. 1
    Pflegen Sie Ihre Neugier. Wenn Sie über 50 Jahre alt sind, besteht die Möglichkeit, dass Sie ältere Kinder haben, im Ruhestand sind und möglicherweise mehr Freizeit haben. Erlaube dir, die Welt um dich herum mit Aktivitäten zu erkunden, die dir Spaß machen könnten, wie z. B. Reisen, verschiedene Speisen probieren oder Kurse besuchen.
    • Machen Sie eine Liste mit Dingen, die Sie interessieren und die Sie ausprobieren können, wenn Sie Zeit und Geld haben. Vielleicht wollten Sie zum Beispiel Ihren Pilotenschein machen. Lernen Sie so viel wie möglich darüber und fahren Sie dann mit dem Fliegen fort, wenn Sie möchten. Vielleicht wollten Sie auch schon immer einmal Deutschland besuchen. Starten Sie Ihre "Reisen" zu Hause mit Büchern und Reiseseiten über Deutschland und planen Sie eine Reise oder einen längeren Aufenthalt.
    • In Ihrem Alter kann es einfacher sein, sich Ihrer Neugier zu stellen, da Sie möglicherweise weniger Zeitzwänge und Verantwortung haben als in jüngeren Jahren. Wenn Sie über 50 sind, haben Sie oft den Vorteil, dass Sie sich auf Ihre eigenen Bedürfnisse und Ziele konzentrieren können. Seine Neugier zu erforschen kann gesund und angenehm sein.
  2. 2
    Beteiligen Sie sich an neuen und beliebten Aktivitäten. Ein großer Teil der Auseinandersetzung mit der Welt besteht darin, geistig und körperlich aktiv zu bleiben. Dies hilft Ihnen, körperlich gesünder und geistig glücklicher zu sein. Probieren Sie neue Aktivitäten aus oder investieren Sie mehr Zeit in Ihre Lieblingsaktivitäten. Dies kann Ihrem Leben mehr Charakter verleihen und Sie mit wunderbaren neuen Erfahrungen und Menschen bekannt machen.
    • Beschäftige dich mit Aktivitäten und Hobbys wie Malen, Tanzen oder Münzen sammeln; Probieren Sie eine neue Sportart wie Pilates oder Yoga aus. Alles, was Sie tun, um in Bewegung und aktiv zu bleiben, kann Ihnen helfen, im Herzen jung zu bleiben. Vielleicht lieben Sie zum Beispiel mittelalterliche Kunst. Sie könnten lernen, Manuskripte zu illuminieren.
    • Seien Sie aufgeschlossen, wenn Sie neue Aktivitäten ausprobieren, insbesondere wenn Ihr Ehepartner oder ein Freund Sie gebeten hat, sich ihr anzuschließen. Das Erleben der Aktivität durch sie kann Ihnen eine neue Wertschätzung für sie und sie vermitteln.
  3. 3
    Reisen Sie nach Möglichkeit. An anderen Orten gibt es unvorstellbar viel zu entdecken, von fremden Ländern bis in die nächste Stadt. Reisen hält Sie in Bewegung und Ihr Gehirn beschäftigt, was Sie im Herzen jung halten kann.
    • Genießen Sie jeden Ort, den Sie besuchen können, auch wenn er nur einen Staat entfernt ist. Es kann Ihnen neue Perspektiven bieten, wie andere älter werden und sich mit dem Leben nach 50 beschäftigen.
    • Nehmen Sie die weniger befahrene Straße, wenn Sie reisen. Das Festhalten an beliebten Reisezielen ist möglicherweise nicht so anregend oder ansprechend wie das Erkunden eines neuen Ortes. Wenn Sie zum Beispiel nach Deutschland reisen, besuchen Sie kleinere, weniger besuchte Städte oder Städte wie Würzburg oder Bad Tölz, anstatt größere Gebiete wie München zu besuchen.
    Sich mit dem Leben nach 50 beschäftigen
    Es kann Ihnen neue Perspektiven bieten, wie andere älter werden und sich mit dem Leben nach 50 beschäftigen.
  4. 4
    Erweitern Sie Ihre Ausbildung. Nehmen Sie an Kursen in einem Fach teil, das Sie interessiert oder bilden Sie sich für Ihren Beruf weiter. Wenn Sie Ihr Gehirn herausfordern, können Sie beschäftigt bleiben und Ihr Gehirn vor dem Altern bewahren.
    • Besuchen Sie Kurse, Vorlesungen, Seminare oder andere Weiterbildungsprogramme, um Ihr Gehirn zu stimulieren. Viele Universitäten bieten Kurse für "Senior Associates" an oder veröffentlichen Kurse online.
    • Die Teilnahme an Kursen und Weiterbildungen kann Ihnen neue und spannende Erfahrungen eröffnen.
  5. 5
    Beteiligen Sie sich an Ihrer Gemeinde. Eine aktive Teilnahme an Ihrer Gemeinde oder Ihrem lokalen Gebiet, z. B. durch eine Handelskammer, kann Ihnen eine Möglichkeit bieten, sich am Leben zu beteiligen und gleichzeitig anderen zu helfen. Es kann Ihnen auch helfen, andere über fünfzig Menschen zu treffen, die ihr Alter genauso annehmen möchten wie Sie.
    • Die Teilnahme am politischen Prozess durch Schulräte oder lokale Initiativen kann Ihnen nicht nur etwas Konstruktives geben, sondern Ihre Weisheit kann auch anderen helfen.
  6. 6
    Engagieren Sie sich in Ihrer Nähe. Einfache Handlungen der Freundlichkeit und Hilfe für andere Personen können dazu beitragen, dass Sie sich engagieren und gleichzeitig Ihre Weisheit und Erfahrungen an andere weitergeben. Freiwilligenarbeit kann auch Ihr Leben und Ihre Fähigkeit, sich daran zu beteiligen, in eine bessere Perspektive rücken und Ihr Leben nach 50 genießen.
    • Sie haben wahrscheinlich spezifische Geschäfts- oder Lebenskompetenzen, die Sie im Laufe der Jahre entwickelt haben. Teilen Sie diese, indem Sie andere unterrichten oder betreuen. Sie können sich an die Small Business Administration (SBA) wenden, um hervorragende Möglichkeiten zu haben, etwas zurückzugeben, Mentoren oder Freiwilligenarbeit zu leisten. Sie können die SBA hier besuchen: https://sba.gov/.
    • Freiwilligenarbeit in einer örtlichen Schule, einem Krankenhaus oder einem Gemeindezentrum.
    • Biete an, Freunden und Familie zu helfen, wenn sie es brauchen.
  7. 7
    Verbinde dich mit neuen Leuten. Viele Menschen stellen fest, dass sich ihre Perspektiven und ihr Geschmack nach 50 ändern. Die Verbindung mit neuen Menschen kann Ihnen helfen, sich in der Welt zu engagieren, und Sie können neue und wundervolle Erfahrungen machen. Es kann Ihnen auch eine geschätzte Gruppe von Personen bieten, die sich um Sie und Ihr Wohlbefinden kümmern.
    • Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, neue Leute kennenzulernen. Sie können sie bei Community-Events, auf Reisen oder einfach durch ein Gespräch mit einer zufälligen Person im Geschäft treffen. Seien Sie offen für das Chatten mit neuen Leuten, die über 50 oder jünger sind.
    • Treffen Sie sich nach Belieben mit neuen Kontakten und Freunden. Du könntest zum Beispiel einen wöchentlichen Kaffeetermin vereinbaren oder gemeinsam einen Tai-Chi-Kurs besuchen.
    • Neue Leute zu treffen und sich mit ihnen oder sogar mit aktuellen Bekannten zu beschäftigen, kann hervorragend für Ihre psychische Gesundheit sein.
Ihr Leben nach 50 genießen
Freiwilligenarbeit kann auch Ihr Leben und Ihre Fähigkeit, sich daran zu beteiligen, in eine bessere Perspektive rücken und Ihr Leben nach 50 genießen.

Teil 2 von 2: Ihr Wohlbefinden erhalten

  1. 1
    Halten Sie einen Zeitplan ein. Geben Sie Ihrem Tag eine gewisse Struktur, indem Sie einen Zeitplan einhalten. Oftmals spüren Menschen Verantwortungsverlust, wenn sie zu viel Freizeit und zu wenig Verpflichtungen haben. Dies kann dazu führen, dass Sie sich unproduktiv und weniger nützlich fühlen. Füllen Sie stattdessen Ihren Zeitplan mit Aktivitäten, die Ihnen Spaß machen oder die Sie tun müssen.
  2. 2
    Gehen Sie regelmäßig zu Ihrem Arzt. Mit zunehmendem Alter hat eine Person unterschiedliche Bedürfnisse und kann anfällig für neue Krankheiten und Zustände wie Herzkrankheiten und Alzheimer werden. Regelmäßige Untersuchungen bei Ihrem Arzt oder Ihren Ärzten können helfen, potenzielle Gesundheitsprobleme im Keim zu ersticken und Sie gesund genug zu halten, um Ihr Leben nach 50 zu genießen.
    • Beobachten Sie Ihre Körperfunktionen genau und notieren Sie alles, was "aus" erscheint. Melden Sie dies Ihrem Arzt, wenn Sie sie sehen, und notieren Sie die Symptome, deren Dauer und was sie lindern.
  3. 3
    Essen Sie gesunde, regelmäßige Mahlzeiten. Gesunde und regelmäßige Mahlzeiten sind wichtig, um Ihre Gesundheit nach 50 zu erhalten. Nährstoffreiche Vollwertkost wie Obst, Gemüse und magere Proteine können Ihnen die Energie geben, das Leben zu genießen und gleichzeitig das Risiko von Krankheiten zu minimieren.
    • Sie sollten je nach Geschlecht und Aktivität zwischen 1600 und 2800 Kalorien pro Tag zu sich nehmen.
    • Essen Sie täglich 1-1,5 Tassen ganze Früchte. Probiere Himbeeren, Blaubeeren oder Ananas. Versuchen Sie, ganze Früchte zu essen und keine Säfte, die Sie nicht so satt machen. Variieren Sie Ihre Auswahl, um sicherzustellen, dass Sie eine Reihe von Nährstoffen erhalten.
    • Essen Sie täglich 2,5-3 Tassen Gemüse. Probieren Sie Brokkoli, Süßkartoffeln oder Zucchini. Sie sollten auch Ihr Gemüse variieren, um sicherzustellen, dass Sie eine Reihe von Nährstoffen erhalten.
    • Obst und Gemüse sind eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe, von denen Sie mehr als 50 benötigen. Ballaststoffe können Ihr Magen-Darm-System regelmäßig halten und Ihr Risiko für Herzerkrankungen, Schlaganfälle und Diabetes minimieren.
    • Essen Sie täglich 5-8 Gramm Getreide. Mindestens 0,5 sollten Vollkornprodukte aus Quellen wie braunem Reis, Vollkornnudeln oder -brot, Haferflocken oder Getreide sein.
    • Essen Sie täglich 5-6,5 Gramm Protein aus Quellen wie Rindfleisch, Schweinefleisch, Geflügel, gekochten Bohnen, Eiern, Erdnussbutter oder Nüssen und Samen. Protein hilft auch, Ihre Muskeln zu erhalten.
    • Holen Sie sich täglich 2-3 Tassen Milchprodukte aus Quellen wie Käse, Joghurt, Milch oder sogar Eiscreme. Milchprodukte bauen und erhalten starke Knochen und Muskeln, was besonders nach 50 wichtig ist.
    • Beschränken Sie Natrium, Süßigkeiten, zuckerhaltige Getränke und rotes Fleisch, die alle zu Gesundheitsproblemen führen können.
  4. 4
    Machen Sie regelmäßige Herz-Kreislauf-Übungen. Regelmäßiges Herz-Kreislauf-Training kann Ihre allgemeine körperliche und geistige Gesundheit fördern. Jede Art von moderater Bewegung, die Sie wählen, einschließlich Gehen, wird Ihnen helfen und kann Ihnen auch helfen, neue Leute kennenzulernen oder eine neue Aktivität auszuprobieren.
    • Versuchen Sie, mindestens 150 Minuten moderate Aktivität pro Woche zu bekommen. Teilen Sie dies bei Bedarf in eine 10-minütige Sitzung auf.
    • Konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie mit einem Trainingsplan beginnen.
    • Wenn Sie Anfänger sind oder eine Aktivität mit geringerer Belastung bevorzugen, versuchen Sie es mit Gehen, Yoga oder Schwimmen. Wenn Sie möchten, können Sie sich auf energischere Aktivitäten wie Laufen vorbereiten.
    • Hören Sie beim Training auf Ihren Körper. Wenn Sie sich schwach oder unwohl fühlen, ruhen Sie sich aus, bis Sie sich besser fühlen.
    Um das Leben nach 50 zu genießen
    Um das Leben nach 50 zu genießen, widmen Sie sich den Dingen, die Sie schon immer tun wollten, aber noch nicht dazu gekommen sind.
  5. 5
    Führen Sie Krafttrainingsübungen durch. Erwägen Sie, zusätzlich zum Herz-Kreislauf-Training Krafttraining zu machen. Es gibt Hinweise darauf, dass der Alterungsprozess umgekehrt und altersbedingte Krankheiten wie Osteoporose durch den Aufbau von Muskeln und Knochen abgewehrt werden können.
    • Konsultieren Sie Ihren Arzt und einen zertifizierten Trainer, bevor Sie ein Krafttrainingsprogramm beginnen.
    • Führen Sie Übungen durch, die auf Ihren ganzen Körper abzielen und auf Ihre Bedürfnisse mit zunehmendem Alter zugeschnitten sind. Zum Beispiel bauen Übungen zur Kräftigung der Beine Muskeln und Knochen auf, um Ihren Körper zu stützen.
    • Versuchen Sie es mit Widerstandsbändern, wenn die Gewichte zu schwer sind.
    • Probieren Sie einen Yoga- oder Pilates-Kurs aus, der neben der Entspannung auch Ihre Muskeln stärken und dehnen kann.
  6. 6
    Hören Sie auf Ihren Körper. Achten Sie bei jeder Aktivität, vom Reisen bis zum Sport, auf Ihren Körper und Ihre Gefühle. Dies kann Ihnen helfen, eventuell auftretende gesundheitliche Probleme zu erkennen.
    • Ruhen Sie sich aus, wann immer Sie wollen oder brauchen. Wenn Sie müde sind, auch wenn Sie eines Tages einfach nicht trainieren möchten, gönnen Sie sich Ruhe, die ein wichtiger Bestandteil für ein gesundes und glückliches Leben ist.
    • Stoppen Sie alles, was Schwindel, Kopfschmerzen, Verschlechterung oder Kurzatmigkeit, Brustschmerzen, Herzklopfen oder unregelmäßigen und schnellen Herzschlag verursacht.
    • Schlafen Sie mindestens 7-9 Stunden pro Nacht, damit Ihr Körper und Ihr Geist gesund bleiben.

Fragen und Antworten

  • Ich bin gerade 50 geworden. Ich bin immer noch Single und beruflich erfolglos. Ich habe in den letzten 20 Jahren konsequent versucht, mein Leben zu ändern, aber ich bin auf eine Straßensperre gestoßen. Was kommt als nächstes für mich?
    Versuchen Sie zunächst, die Hindernisse zu identifizieren, die Sie davon abhalten, das Leben zu genießen. Arbeiten Sie dann daran, diese Barrieren zu überwinden und Ihre Komfortzone zu verlassen. Lassen Sie sich motivieren und wählen Sie Ziele, auf die Sie hinarbeiten möchten. Das Leben ist immer das, was man daraus macht, egal wie alt man ist!
  • Welche Möglichkeiten gibt es für einen 50-Jährigen, ohne Gewichtheben fit zu bleiben?
    Es hängt wirklich davon ab, wie gesund/fit der 50-Jährige derzeit ist, also sollte er/sie bei Vorerkrankungen einen Arzt aufsuchen. Generell würde ich jedoch Schwimmen, lange Spaziergänge, das Laufband/Rudergerät für Cardio, Pilates und Yoga empfehlen.
  • Ich kann ein Trainingsprogramm nicht konsequent aufrechterhalten; Ich finde immer eine Ausrede wie Arbeit oder keine Energie, sogar um einfach in ein Fitnessstudio zu gehen. Viele Fehlstarts; Sie fragen sich, wie Sie motiviert werden können?
    Reduzieren Sie Ihr Training. Wer sich einen Marathon zum Ziel gesetzt hat, aber noch keine 5 km schafft, wird demotiviert. Setze dir ehrgeizige, aber erreichbare Ziele für dein Training. Denken Sie daran, warum Sie ein Trainingsprogramm für wichtig halten, und lassen Sie sich von diesen Gründen motivieren. Alternativ, wenn Sie keine Lust dazu haben, machen Sie nur die Hälfte Ihres Trainings. Sie werden sich besser fühlen, und es ist besser als nichts. Ziehe in Erwägung, zu Hause oder im Park in der Nähe zu trainieren, anstatt in einem Fitnessstudio. Schließlich dauert es 4 Wochen, bis andere Ergebnisse sehen, 6 Wochen, bevor Sie es sehen. Halte es sechs Wochen durch und lass dich davon motivieren.
  • Ich bin auf Behinderung. Das reicht nicht zum Leben, was kann ich tun?
    Es gibt nur zwei Dinge, die Sie tun können: weniger ausgeben oder mehr verdienen. Am besten beides gleichzeitig. Es macht keinen Spaß, aber so ist es. Erledige einen Job, jeden Job, den du tun kannst, oder erschaffe ein Produkt, das du verkaufen kannst. Bieten Sie einen Service wie Beratung, Beratung, Kaltakquise, Übersetzung usw. an, um Ihr Einkommen zu steigern. Reduzieren Sie gleichzeitig Ihre Ausgaben. Verkaufen Sie, was immer Sie verkaufen können, ziehen Sie in eine billigere Wohnung, suchen Sie sich einen Mitbewohner, verzichten Sie auf jeden Luxus, den Sie können. Es gibt nichts anderes dafür.
  • Wie hält man sich nach 70 fit?
    Versuchen Sie leichtere körperliche Übungen wie Yoga, Tai Chi, Schwimmen, Gehen oder andere aerobe Aktivitäten, die Ihren Körper weniger belasten.
  • Was ist, wenn ich mir Sorgen mache, dass meine Mutter bald sterben wird, weil sie 50 wird?
    50 wäre ein sehr junges Alter, um zu sterben. Sie hat noch viel Zeit, keine Sorge.
  • Ich will nicht arbeiten. Ich will einfach nur glücklich sein. Was kann ich tun?
    Wenn Sie sich den Ruhestand nicht leisten können, versuchen Sie, einen Job zu finden, der Ihnen Spaß macht.
Unbeantwortete Fragen
  • Wie treffe ich Leute nach 50?

Kommentare (7)

  • freudenbergerma
    Ich bin fast 50 und schaue mir einfach gerne an, worauf die Leute stehen, wenn sie 50 oder 50+ sind. Ein hilfreicher Artikel, in der Tat.
  • dorotheareichma
    Schöner Artikel. Es ist ein Augenöffner für Leute wie mich, die 50 werden.
  • dan59
    Ich bin eine 51-jährige schwarze Frau, nicht so glücklich mit meinem Leben und dieser Artikel hat mir einige Ideen gegeben.
  • nathan38
    Verschiedene Möglichkeiten für ein stabiles Einkommen nach der Pensionierung.
  • allie82
    Ich fand es sehr nützlich.
  • ludovicorudolph
    Ich bin gerne Anfang 50. Ich gab all meine schlechten Angewohnheiten auf, hörte auf, einen stressigen Job zu machen und hörte auf, mich in der materiellen Welt zu orientieren, um meine Bedürfnisse zu befriedigen. Ich schwimme, fahre Indoor-Bike und helfe bei der Erziehung meines 14-jährigen Sohnes. Ich bin von giftigen Menschen weggekommen und finde, dass ich manchmal gerne alleine bin und gerne schreibe. Vorher war ich US-Marine und dann Elektriker. Jetzt kann ich einfach ich selbst sein und mich kennenlernen, im Gegensatz zu den Rollen, die ich für Geld gespielt habe, um zu überleben.
  • mollyreid
    Ich bin 52 und mag diese Seite und Ihre Ratschläge sehr. Ich fing an, Sport zu treiben, zu trainieren und auch zu reisen. Vielleicht schlafe ich spät in der Nacht und das ist nicht gesund. Ich liebe Musik und mache auch meinen alten Hobbys nach.
Medizinischer Haftungsausschluss Der Inhalt dieses Artikels ist nicht als Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung, Untersuchung, Diagnose oder Behandlung gedacht. Sie sollten immer Ihren Arzt oder eine andere qualifizierte medizinische Fachkraft kontaktieren, bevor Sie eine medizinische Behandlung beginnen, ändern oder beenden.
FacebookTwitterInstagramPinterestLinkedInGoogle+YoutubeRedditDribbbleBehanceGithubCodePenWhatsappEmail