Diese Website verwendet Cookies zur Analyse des Datenverkehrs und zur Personalisierung von Anzeigen. Durch die weitere Benutzung dieser Website wird dem Gebrauch von Cookies zugestimmt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

Wie dreht man einen Zappelspinner?

Um einen Fidget Spinner mit einer Hand zu drehen, halten Sie ihn senkrecht zwischen Daumen und Mittelfinger. Streichen Sie die untere Klinge mit dem Ringfinger von Ihrer Hand, um sie vorwärts zu drehen, oder streichen Sie sie nach hinten in Richtung Ihrer Hand, um sie in die entgegengesetzte Richtung zu drehen. Um einen Zappelspinner mit 2 Händen zu drehen, greifen Sie den Spinner mit Daumen und Zeigefinger am Kugellager und halten Sie ihn entweder horizontal oder vertikal. Verwenden Sie dann einen beliebigen Finger der anderen Hand, um den Spinner zu bewegen! Wenn Sie lernen möchten, wie Sie mit Ihrem Fidget Spinner Tricks machen, lesen Sie den Artikel weiter!

Um einen Fidget Spinner mit einer Hand zu drehen
Um einen Fidget Spinner mit einer Hand zu drehen, halten Sie ihn senkrecht zwischen Daumen und Mittelfinger.

Fidget Spinner sind beliebte Spielzeuge, die Angst lindern können. Wenn Sie einen Fidget Spinner haben, ist das Spinnen einfach. Sie können Ihren Fidget Spinner mit einer oder zwei Händen drehen. Sie können mit Ihrem Spinner auch Tricks ausführen, um Freunde und Familienmitglieder zu beeindrucken.

Methode 1 von 4: mit einer Hand

  1. 1
    Halten Sie den Zappelspinner richtig. Um einen Fidget Spinner zu halten, halten Sie ihn zwischen Daumen und Mittelfinger. Ihr Daumen sollte sich unten auf dem Spinner befinden und Ihr Zeigefinger sollte oben sein. Für einhändiges Spinnen halten Sie den Spinner vertikal.
  2. 2
    Drehen Sie den Spinner mit der Flick-Methode nach vorne. Benutze deinen Ringfinger, um die untere Klinge nach vorne von deiner Hand weg zu bewegen, und drehe den Fidget Spinner rückwärts. Schlagen Sie weiter, bis der Spinner eine stetige Drehung hat.
  3. 3
    Führen Sie die umgekehrte Flick-Methode aus, um das Flimmern rückwärts zu drehen. Anstatt den Spinner diesmal mit dem Ringfinger nach vorne zu bewegen, schnippen Sie ihn nach hinten in Richtung Ihrer Hand. Fahren Sie wieder fort, bis Sie eine stetige Rotation haben.
  4. 4
    Schalten Sie die Dinge mit Ihrem Zeigefinger um. Verwenden Sie Ihren Zeigefinger, um die obere Klinge nach hinten in Richtung Ihrer Hand zu bewegen. Fahren Sie fort, bis sich der Spinner reibungslos dreht.
  5. 5
    Drehen Sie den Spinner mit der umgekehrten Zeigefingerbewegung nach hinten. Verwenden Sie dieses Mal Ihren Zeigefinger, um den Spinner nach hinten zu bewegen. Fahren Sie fort, bis Sie eine stetige Drehung erhalten.
  6. 6
    Übe, um herauszufinden, was für dich angenehm ist. Jeder hat andere Vorlieben, wenn es um Zappelspinner geht. Manche Leute ziehen es vor, ihren Ringfinger zu verwenden, während andere ihren Zeigefinger bevorzugen. Sie können den Spinner auch lieber vorwärts oder rückwärts drehen. Experimentieren Sie mit Ihrem Spinner, bis Sie herausfinden, was für Sie funktioniert.
Halten Sie ihn zwischen Daumen und Mittelfinger
Um einen Fidget Spinner zu halten, halten Sie ihn zwischen Daumen und Mittelfinger.

Methode 2 von 4: mit zwei Händen

  1. 1
    Sichern Sie die Mitte des Spinners mit Daumen und Mittelfinger. Greifen Sie den Spinner am Kugellager und positionieren Sie ihn zwischen Daumen und Zeigefinger. Halten Sie den Spinner fest, um sicherzustellen, dass er sicher ist. Sie können den Spinner entweder horizontal oder vertikal halten.
    • Sie können beide Hände verwenden, aber es ist hilfreich, Ihre nicht dominante Hand zum Halten des Spinners und Ihre dominante Hand zum Streichen zu verwenden.
  2. 2
    Schlagen Sie den Spinner mit der anderen Hand. Sie können die Klinge mit jedem beliebigen Finger nach vorne bewegen. Wischen Sie weiter, bis sich der Spinner in einer gleichmäßigen Bewegung dreht.
  3. 3
    Wechseln Sie die Hände oder ändern Sie die Richtung. Wenn Sie sich langweilen, können Sie wechseln, welche Hand den Spinner hält. Sie können auch ändern, in welche Richtung Sie die Klinge drehen.
Um das untere Blatt nach vorne von deiner Hand weg zu bewegen
Benutze deinen Ringfinger, um das untere Blatt nach vorne von deiner Hand weg zu bewegen, und drehe den Fidget Spinner rückwärts.

Methode 3 von 4: Tricks machen

  1. 1
    Versuchen Sie es mit dem Cabrio. Halten Sie den Spinner waagerecht und drücken Sie die Mitte zwischen Daumen und Mittelfinger. Verwenden Sie Ihren Zeigefinger, um die Klinge zu bewegen, um den Spinner zu drehen. Sobald sich der Spinner gleichmäßig dreht, heben Sie Ihren Daumen vom Spinner ab. Auf diese Weise balanciert Ihr Spinner beim Drehen auf Ihrem Mittelfinger.
  2. 2
    Übergang in den Wechsel. Beginnen Sie mit der gleichen Position wie beim Cabrio, aber heben Sie den Daumen nicht an. Wenn sich der Spinner stattdessen gleichmäßig dreht, werfen Sie ihn vorsichtig in Ihre andere Hand. Greife es zwischen deinem anderen Daumen und Mittelfinger und drehe weiter. Wirf es ein paar Mal hin und her.
    • Dieser spezielle Trick erfordert etwas Zeit und Geduld, da es schwierig ist, die Koordination genau richtig hinzubekommen.
  3. 3
    Führen Sie den umgekehrten Schall aus. Halten Sie den Spinner waagerecht. Greifen Sie das Kugellager des Spinners mit Daumen und Mittelfinger. Streichen Sie mit dem Zeigefinger über die Klingen des Spinners, damit er sich dreht. Werfen Sie es in die Luft. Wenn es herunterfällt, greife es am Lager zwischen Daumen und Zeigefinger, mit dem du es geworfen hast. Idealerweise dreht sich der Spinner die ganze Zeit.
  4. 4
    Versuchen Sie es mit dem Polaritätsschalter. Halten Sie den Spinner senkrecht. Lassen Sie den Spinner wie gewohnt mit Daumen, Zeige- und Mittelfinger drehen. Drehen Sie Ihr Handgelenk, während Sie es werfen, damit es sich in der Luft dreht, und greifen Sie es dann zwischen Daumen und Zeigefinger, sobald es sich dreht.
    • Dieser Trick erfordert viel Übung, da jeder den Spinner etwas anders manövriert, um ihn zum Umdrehen zu bringen.
Um einen Zappelspinner mit 2 Händen zu drehen
Um einen Zappelspinner mit 2 Händen zu drehen, greifen Sie den Spinner mit Daumen und Zeigefinger am Kugellager und halten Sie ihn entweder horizontal oder vertikal.

Methode 4 von 4: Fortgeschrittene Tricks beherrschen

  1. 1
    Führen Sie das einfache oder doppelte Tippen aus. Beginnen Sie für das einmalige Tippen mit dem Cabrio und werfen Sie dann den Spinner in die Haare. Drehen Sie Ihre Hand mit der Handfläche nach unten zur Seite und versuchen Sie, den Spinner mit Ihrem Handrücken zu fangen. Halten Sie Ihre Hand flach, damit sich die Klingen nicht auf Ihrer Haut verfangen und der Spinner weiterläuft. Dann werfen Sie es mit Ihrem Handrücken und fangen Sie es mit Daumen und Zeigefinger, während es sich noch dreht. Das Doppeltippen bedeutet einfach, diesen Zug zweimal auszuführen.
    • Dieser Schritt ist ziemlich kompliziert. Arbeite daran, die anderen beiden Bewegungen zu meistern, bevor du es versuchst.
  2. 2
    Versuchen Sie es mit der Handdrehung. Beginnen Sie mit dem Cabrio. Von dort aus drehen Sie Ihre Hand schnell im Kreis und balancieren den Spinner auf Ihrem Mittelfinger. Halten Sie den Spinner beim Kreisen horizontal, damit er an Ihrem Finger bleibt.
    • Dieser Umzug erfordert einiges an Arbeit. Es wird eine Weile dauern, bis Sie das Kreisen Ihrer Hand beherrschen, während Sie den Spinner balancieren. Seien Sie also nicht überrascht, wenn der Spinner bei den ersten Versuchen herunterfällt.
  3. 3
    Machen Sie einen um den Rücken. Halten Sie für diesen Trick den Spinner horizontal in Ihrer dominanten Hand und greifen Sie ihn zwischen Daumen und Mittelfinger. Verwenden Sie Ihren Zeigefinger, um es zu drehen. Dann bewege deine Hand schnell hinter deinen Rücken und wirf deinen Spinner in Richtung deiner anderen Hand. Anstatt den Spinner mit der anderen Hand zu fangen, bewegen Sie Ihre dominante Hand zur Seite, um Ihren Spinner wieder mit Daumen und Zeigefinger zu greifen.
  4. 4
    Versuchen Sie es mit dem Spinner-Swap. Halten Sie mit Daumen und Mittelfinger zwei Zappelspinner in jeder Hand. Bringen Sie sie zum Drehen. Dann werfen Sie die Spinner aufeinander zu. Fangen Sie die Spinner in Ihren Händen. Das Ziel ist es, jeden Spinner auf die andere Hand zu übertragen.

Fragen und Antworten

  • Wo kaufe ich einen Fidget Spinner?
    Sie können es online, in einem Spielzeugladen oder in der Spielzeugabteilung eines Supermarkts kaufen.

Medizinischer Haftungsausschluss Der Inhalt dieses Artikels ist nicht als Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung, Untersuchung, Diagnose oder Behandlung gedacht. Sie sollten immer Ihren Arzt oder eine andere qualifizierte medizinische Fachkraft kontaktieren, bevor Sie eine medizinische Behandlung beginnen, ändern oder beenden.
Verwandte Artikel
  1. Wie wählt man ein Depressionsmedikament?
  2. Wie kann man Schuldgefühle beseitigen?
  3. Wie kontrolliere ich okd-bezogene Gewohnheiten?
  4. Wie vertreibt man sich die Zeit von Heiligabend bis Weihnachtsmorgen?
  5. Wie kann man am Weihnachtsmorgen ruhig sein?
  6. Wie kann man Stress reduzieren, bevor man eine Rede hält?
FacebookTwitterInstagramPinterestLinkedInGoogle+YoutubeRedditDribbbleBehanceGithubCodePenWhatsappEmail